Philosophie

„Die Zukunft ist kein Schicksalsschlag, sie ist die Summe der Entscheidungen, die wir heute treffen“


Oft fühle ich mich machtlos, klitzeklein und unwichtig. Chancenlos gegen den außer Kontrolle geratenen Konsum, die Gleichgültigkeit so vieler Menschen und das unermessliche Leid, das unserer Erde täglich angetan wird. Verzweifelt, weil es mir im Alltag einfach nicht möglich ist, alles richtig zu machen.

Aber oft bin ich auch hoffnungsvoll, begeistert und voller Tatendrang! Ich sehe, wie viele Menschen das Richtige tun wollen. Sich bemühen. Umdenken.

Ich versuche, meinen Fokus auf das zu legen, was ich bewegen kann: Unseren Garten zum Paradies für möglichst viele Lebewesen – inklusive meiner Familie – zu machen. Weniger zu konsumieren. Möglichst regional zu kaufen. Kleine Unternehmen zu unterstützen. Und auch das Geld, das ich zum Leben brauche, auf sinnvolle Art und Weise zu verdienen.

Mit Siebenklein unterstützt du eine Familie. Dein Geld wird nicht verwendet, um einen Privatjet vollzutanken, sondern landet im Unverpacktladen oder einer Bio-Gärtnerei.

Deine Kinder werden Kleidung tragen, die mit Freude hergestellt wurde. Ihr werdet Lieblingsstücke bekommen und sie weitervererben. Überrascht wirst du feststellen, wie wenig Kleidung dein Kind braucht, wenn sie durchdacht, vielseitig und gut zu kombinieren ist.

Wenn du dich in meinen Worten ein wenig wiederfindest, freue ich mich, wenn wir ein Stück Weg zusammen gehen. Schreib mir gern, wer du bist und was dich bewegt. Zusammen sind wir mehr.